HI-FU Ultherapie bodylifting

Lifting von innen nach außen

Der Begriff „Lifting“ wird immer mit dem Operationssaal und all den damit verbundenen Ängsten assoziiert. In CN Clinics wollen wir die gleichen Ergebnisse wie bei einem Facelifting erzielen, jedoch ohne einen chirurgischen Eingriff. Dazu setzen wir die Ultherapie-Technik ein. Sie hilft, die Haut auf natürliche Weise zu straffen und ihr ein frischeres und jüngeres Aussehen von der Stirn bis zum Dekolleté zu verleihen.

Die Ultherapie-Technik erreicht mit präziser Ultraschallenergie die tiefen Hautschichten im Bereich der Augenbrauen, unter Kinn und Hals und glättet die Linien und Falten des Dekolletés.

Das Ergebnis ist eine straffende Wirkung, die Beseitigung von schlaffer Haut und Falten.

Der Unterschied zwischen dieser Behandlung und anderen nicht invasiven Techniken wie dem Laser besteht darin, dass der fokussierte Ultraschall direkt auf die tiefen Hautschichten einwirkt. Die austretende Wärme hilft, die Durchblutung zu reaktivieren, sie öffnet die Poren, erweitert die Haarfollikel und stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin, zwei wesentlichen Elementen für ein gutes Gelingen.

Die Behandlung kann zwischen 30 und 45 Minuten dauern. Einige Patienten sehen ein sofortiges Ergebnis des sogenannten Flash-Effekts, aber es dauert 2 oder 3 Monate, bis das endgültige Resultat sichtbar ist.

Es ist völlig normal, dass die behandelte Stelle nach der Sitzung leicht geschwollen erscheint. Als weitere Nebenwirkung kann es auch zu einem Verlust des Empfindungsvermögens oder dem Auftreten von Hämatomen kommen. Diese verschwinden jedoch nach einigen Tagen wieder.

Technische Daten

Fortschrittliche Ästhetik

Nicht invasiv, keine ärztliche Betreuung erforderlich

Grad der Schmerzen

Praktisch schmerzfrei

Dauer der Behandlung

Empfohlen werden 3 Sitzungen (1 alle 4 Monate)

Dauer der Sitzung

60 Minuten

Empfindung

Sanfte Wärme

Wirkung

Mildert Falten bei gleichzeitiger Straffung und Festigung der Haut; die Definition der Gesichtskontur wird verbessert. Verjüngende Wirkung

Ergebnisse

Flash-Effekt ab der ersten Sitzung, das endgültige Resultat ist jedoch nach 28-30 Tagen zu sehen, wenn die angeregte Kollagenbildung ihren optimalen Punkt erreicht

Die Ultherapie-Technik ist die ideale Behandlung, um die Haut zu dehnen und zu straffen, Falten im Gesicht und am Hals zu verringern, Tränensäcke zu reduzieren, Akne-Male und andere Narben zu minimieren. Fazit: das ganze Gesicht erhält mehr Leuchtkraft und wirkt verjüngt.

  • Sonnenschutz verwenden.
  • Vermeiden Sie Sonnenexposition in den ersten Tagen.
  • Setzen Sie sich keiner übermäßigen Hitze aus (z.B. Sauna).
  • Überprüfen Sie die Verträglichkeit mit Medikamenten.
  • Innerhalb von 72 Stunden nicht schminken, mit Wasser und Seife waschen, zu Hause Desinfektionsmittel und intensive Feuchtigkeitspflege verwenden, die für Ihren Hauttyp geeignet sind.
  • Schwangere oder stillende Frauen.
  • Menschen mit aktiven Hautinfektionen.
  • Nicht empfohlen für Patienten mit Herzschrittmachern oder Herzerkrankungen.

FAQs

HI-FU oder Radiofrequenz?

Bis vor wenigen Jahren war die Radiofrequenz (RF) die Methode par excellence zur Straffung der Haut.

HI-FU bietet die gleichen Vorteile, aber im Gegensatz zu RF wird hier eine fokussierte Erwärmung eingesetzt. Diese ermöglicht es, die Wirkung tiefer im betroffenen Gewebe zu konzentrieren und mehr Energie tiefer zuzuführen. Die beiden Behandlungen können auch kombiniert werden, weil HI-FU in der Tiefe und Radiofrequenz oberflächlicher wirkt, somit lassen sich die Ergebnisse potenzieren.

Frage nach einer Diagnose Frage nach einer Diagnose